Selbstbehauptungs- und Resilienztraining

 

"Kinder sind unsere Zukunft. Und wenn diese gut werden soll, dann müssen wir Kinder heute so stärken, dass sie glücklich sein können, egal wie herausfordernd die Welt wird."

Daniel Duddek

 

 

Im 2018 gehört die Schweiz gemäss Pisa Studie europaweit zu den Spitzenreitern zum Thema Mobbing bei Kindern. Beleidigungen, Konfliktsituationen, Drohungen oder Gewalt gehört für mindestens ein Schulkind pro Klasse zum leidigen Alltag.

Aber auch für alle anderen gehören Konflikte, Frust, schwierige Situationen und Enttäuschungen zum Leben. Da stellt sich natürlich die Frage, wie können wir die Kinder dabei unterstützen und bestärken mit Misserfolgen, Druck und Konflikten einen guten Umgang zu finden?

 

Das Konzept "Stark auch ohne Muckis", wurde von Daniel Duddek erarbeitet und ist in Deutschland sehr bekannt und erfolgreich. Das Ziel der Trainings ist, die Kinder im Selbstbewusstsein nachhaltig zu stärken und Impulse für einen sicheren Umgang mit Konflikten und Gewalt zu geben. Die Kinder lernen Strategien, um mit Konflikten anders umzugehen, was im Alltag rasch zu einer Stressreduktion führt.

 

 

Was lernt das Kind in den Trainings?

  • Was es tun kann wenn es beleidigt wird?
  • Wie es sich verhalten kann, wenn ihm etwas weggenommen wird?
  • Was es machen kann  wenn Eigentum von ihm irgendwo hingeworfen wird?
  • Was es tun kann, wenn es bedroht wird?
  • u.v.m.

Es werden regelmässige Trainings in gleichaltrigen Gruppen durchgeführt, lesen Sie dazu mehr unter News.

 

Ebenfalls können Einzeltrainings gebucht werden, kontaktieren Sie mich diesbezüglich.

 

Detaillierte Angaben zur Selbstbehauptungs- und Mobbingprävention lesen Sie bitte hier.

Preise:

Einzeltraining 60 Minuten                                   80 Franken

Fahrspesen bei Beratung bei Ihnen zu Hause    0.70 Franken/km

Gruppentrainings: Preise bitte dem Flyer entnehmen

 

Termin vereinbaren